Corona-Lage: Update [ 18.05.2020 ]

Regelungen und Auflagen


Das Land Schleswig-Holstein hat umfangreiche Corona-Lockerungen erlaubt.

So dürfen Beherbergungsbetriebe wie Ferienwohnungen oder Hotels ab dem 18.05.2020 wieder öffen, allerdings nur unter Einhaltung von Auflagen und im Rahmen der immer noch geltenden Kontaktbeschränkungen.


Zudem muß ein Hygienekonzept vorhanden sein. 



Aufgrund der aktuell geltenden Hygieneregeln ergeben sich nachfolgende Änderungen, bzw. Einschränkungen:


- Kontaktlose Begrüßung: Wir werden Sie vor dem Haus mit entsprechendem Abstand empfangen. Schlüssel und Kurkarten liegen für Sie in der Wohnung bereit. Eine gemeinsame Einführung in der Ferienwohnung entfällt.


- Wir benötigen von Ihnen vorab die Kontaktdaten aller anreisenden Personen. Diese sind für die Nachverfolgung von Infektionswegen im Falle einer Corona-Erkrankung unbedint notwendig. Die Daten werden nur für diesen Zweck erhoben und nach 6 Wochen wieder gelöscht.


- Wäschepakete [ Bettwäsche und Bettlaken, Handtücher und Geschirrtücher] können zu Ihrem und unserem Schutz leider zur Zeit nicht zur Verfügung gestellt werden und müssen selbst mitgebracht werden. 


- Alle Dekoartikel, bzw. Artikel, die nicht einfach desinfiziert werden können ( z.B. Woll- und Tagesdecken, Sofakissen, Bücher,  etc..) müssen wir leider aus der Ferienwohnung entfernen.


- Sitzauflagen für Balkon-/Gartenstühle können leider in diesem Sommer nicht zur Verfügung gestellt werden.


- Die Schaukel im Garten steht für unsere kleinen Gäste leider nicht mehr zur Verfügung.


- Die Nutzung der Waschmaschine und des Wäschetrockners ist über einen ausgehängten Zeitplan für jeweils eine Person möglich.


- Begegnungen im Treppenhaus sind zu vermeiden


- Für den Parkplatz besteht ebenfalls die Pflicht der Einhaltung der Abstandsregel.


- Auf der Fähre, in Bussen, Taxen und beim Einkaufen herrscht Maskenpflicht. Bitte bringen Sie diese mit, das es auf der Insel zu Engpässen kommen könnte.


- Für Restaurantbesuche sind Tischreservierungen notwendig. Falls Sie Ihre Lieblingsrestaurants bereits kennen, ist eine Reservierung im Vorfeld sinnvoll.


- Auch an Stränden und in der Fussgängerzone sind die Abstandsregeln unbedingt einzuhalten.


- Ruhigere Bereiche der Insel sind gut mit dem Fahrrad zu erkunden. Wenn Sie kein eigenes Fahrrad mitbringen, kann auch hier eine Vorreservierung sinnvoll sein.




Sollten durch die Landes-/Kreisverwaltung weitere Regelungen bekanntgegeben werden, werden wir diese hier ergänzen.


Kontakt:  


Beate & Gerd Roß

Fötjem 8

25938 Wrixum


Tel.: +49 (0)151 21502652 

oder 04681/ 7483680


Mail: 

Ferienwohnung-Wyk@t-online.de

 

Zur Buchungsanfrage